Entdecken Sie unser neues Logo

Als Firma ändert man sein Logo nicht mal schnell von heute auf morgen. Seit über 20 Jahren begleitete uns unser bisheriges Logo in gewohntem Aufbau: Der Schriftzug “E F G Sandler”, umgeben von einer Sonne und – je nach Variante – der Unterzeile “Solar- & Heizsysteme”.

Unsere Mission, umweltfreundliche Heizungen in möglichst viele Bestandsgebäude zu bringen, ist seitdem unverändert geblieben und beweist gerade jetzt ihre zeitlose Relevanz. An unserem Logo hat der Zahn der Zeit jedoch deutlich stärker genagt. Und deshalb nutzen wir die aktuellen Anlässe rund um 40 Jahre Selbstständigkeit von Firmengründer Martin Sandler und den Generationenwechsel hin zu Benjamin Sandler, um unser Logo weiterzuentwickeln und es einer Frischzellenkur zu unterziehen.

„SANDLER“ statt “E F G”

Der Name “Sandler” steht seit vielen Jahrzehnten für Innovation und erneuerbare Energien in der Heizungsbranche. Die meisten Partner und Kunden speichern uns mental sowieso als “Firma Sandler” ab und die Bindung ist mit der familieninternen Nachfolge so stabil wie eh und je. Deshalb steht in Zukunft “SANDLER” ganz klar im Vordergrund des Logos, während “Energie für Gebäude” eine Zeile tiefer rutscht.

Sonnenenergie – aber einfach

Bleibt noch das grafische Element der Sonne. Doch wie zeichnet man eigentlich eine Sonne, sodass sie einfach erkennbar wird, aber nicht einfach nur ein plumper Kreis ist? Wie verkörpert man die immense Kraft unseres größten Energielieferanten, ohne dass man auf Blitze, Farbverläufe oder andere (fragwürdige) Grafikelemente zurückgreifen muss?

Die Lösung haben wir uns nicht leicht gemacht und haben viele Entwürfe anfertigen lassen, bis wir schlussendlich selbst das richtige Symbol entwickelt haben: Ein Sonnenaufgang: die Welt noch in dunkles Anthrazit-Blau gehüllt während der Himmel schon gelb leuchtet und vor Energie nur so strotzt. Die halb aufgegangene Sonne steht dabei auch für die Wende hin zu mehr erneuerbarer Energie, die auch jetzt noch, trotz der lauten öffentlichen Debatte, bisher noch am Anfang steht.

 
Neue Farben, weniger verspielt & seriöser

Diese Elemente sind unmissverständlich die Stars des neuen Logos. Darüber hinaus haben wir jedoch auch etwas aufgeräumt in unserem visuellen Auftreten. So wurden die Schriftarten entrümpelt und vereinheitlicht, sowie die Farbauswahl überarbeitet und die Gelb- und Blautöne sind nun etwas weniger verspielt.

Farb-Variante
Graustufen-Variante
Schwarz-Weiß-Variante

Unser Ziel war es, mit dem neuen Logo ein zeitloses Symbol zu schaffen, das uns nun ebenso nachhaltig begleiten wird, wie unsere Mission für eine umweltfreundliche Heizungstechnik. Und wir sind überzeugt, dass wir die richtige Bildsprache dafür gefunden haben.

Schlagwörter
Benjamin Sandler
Benjamin Sandler

Geschäftsführer

Sie haben Interesse? Wir beraten Sie gerne.

Weitere Blogbeiträge

Weiterführende Links

SpeedPower

Erfahren Sie mehr über die SpeedPower Komponenten.

FAQ

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen zum SpeedPower System.

EnergieInfoTag besuchen

Erleben Sie einmal im Monat das SpeedPower System in Aktion bei unserem Online EnergieInfoTag.